Artikel

Reichlich Informationen

Unsere Elterninfos bestehen immer aus mehreren Artikeln. Hier finden Sie nun alle Artikel noch einmal gesammelt. Viel Spaß beim Entdecken und Lesen!

Musikgeschmack und offene Ohren

Gibt es für die Mozart-Arie bei Erst- und Zweitklässlern einen fröhlichen oder einen traurigen Smiley? Wie gefällt ihnen der Popsong „Bad day“, und wie im Vergleich dazu ein avantgardistisches Stimmexperiment? Kinder entwickeln schon früh ein Gespür für unterschiedliche Musikrichtungen. weiterlesen

Wie cool kann ein Streichinstrument sein?

Geige, Bratsche oder Cello spielen, das macht Spaß und bereichert. Aber muss man nicht schon ziemlich weit sein, um mit den andern mithalten zu können? Nicht unbedingt, meinen die beiden Gründerinnen des Projekts „Coole Streicher“. weiterlesen

Kinder erfinden Musik

Kinder improvisieren gern musikalisch, wenn man sie lässt. Aber können sie auch Musik erfinden, also zusammenhängende Klänge, die sich anschließend wiederholen lassen? Die Entwicklungspsychologin Renate Reitinger hat das musikalische Vorstellungsvermögen von Kindern erforscht. weiterlesen

Viel mehr als nur Lärm: Schreimelodien des Säuglings

Es schläft, es trinkt, es schreit. Ein Baby scheint in den ersten Wochen nur Ruhe oder Schreien zu kennen. Wir empfinden dieses Geschrei als Alarmsignal oder schlicht als Lärm. Wer denkt da schon an Musik? weiterlesen

Am interessantesten ist die Stimme

Nach der Geburt dringen Geräusche und Musik ungefiltert an das Ohr Ihres Kindes. Aber nichts ist spannender für Säuglinge als die Stimmen von Mutter, Vater oder Geschwisterkind, wenn sie mit ihm sprechen oder ihm etwas vorsingen. weiterlesen