Gedächtnis

Ein gutes Tandem: Sprache und Musik

Der Plüschhase Paul ist wirklich ein Schussel: Eben hat er auf dem Klavier noch „Alle Vögel sind schon da“ gespielt; jetzt spielt er das Lied noch einmal von einem anderen Ton aus – und weiß nicht mehr, ob er es auch diesmal richtig gemacht hat. weiterlesen

Musik: einflussreich auf Motorik und Gedächtnis

Musik wirkt schon im Mutterleib und trägt nach der Geburt dazu bei, dass die Sinne reifen und die Motorik sich entwickelt. Dabei sollten sich Eltern immer vor Augen führen: schon das Hören eines Kinderliedes ist musikalisches Lernen. weiterlesen