Musikkultur

Nicht nur eine persönliche Bereicherung: Musikalische Weiterbildung in der Kita

Kinder lassen sich von Musik und Spielliedern begeistern. Aber in den Ausbildungsplänen der Erzieherinnen und Erzieher kommen Stimmbildung, Liedrepertoire oder Instrumentalspiel oft nicht oder nur unzureichend vor. weiterlesen

Begabung oder Übung?

„Der ist eben begabt“: Musikalität gilt vor allem als Sache der Veranlagung, auch wenn es ums Singen geht. Gudrun Schröfel, Hochschulprofessorin und Stimmpädagogin, ist aber überzeugt, dass gerade Singen schon früh beigebracht und erworben werden kann. weiterlesen

Mehr als nur Spaß: Liedgeschichten

Viele Lieder erzählen Geschichten! Geschichten vom Fuchs, der die Gans gestohlen hat, welch schönes Kind Dornröschen war, wie der Butzemann im Kreis herumtanzt oder wie es zugeht, wenn Vögel Hochzeit feiern. weiterlesen

Musik – von Anfang an

Singen kann cool sein – davon ist Hans Bäßler, Leiter und Mitinitiator des Projekts „Ganz Ohr! Musik für Kinder“, überzeugt. Ein besonderes Anliegen ist ihm die Musik im Alltag, vor allem die selbst produzierte. weiterlesen